Quelle: FriedWald GmbH

FriedWald Michelstadt bei Darmstadt

Inmitten des UNESCO Naturparks Bergstraße-Odenwald liegt der FriedWald Michelstadt. Besonders idyllisch wirkt hier der kleine Bach „Silberbrünnchen“, der sich zwischen den Bäumen hindurch schlängelt.

Daten und Fakten

RegionOdenwald
BundeslandHessen
BesonderheitenAlte Eichenallee, behindertengerechte Toilette am unteren FriedWald-Parkplatz
BaumartenAhorn, Birke, Buche, Douglasie, Eiche, Kiefer, Lärche, Linde, Tanne
Größe70 Hektar
Eröffnung21. Juni 2002

Über den FriedWald Michelstadt bei Darmstadt

Ein buntes Gemisch von Nadel- und Laubbäumen sowie ein durch Buntsandstein geprägtes Landschaftsbild bestimmen das Erscheinungsbild des Bestattungswaldes im Odenwald. Buschwindröschen, verschiedene Farne und Moose, Sauerklee sowie Brombeeren schmücken hier den Waldboden. Aus ihm ragen bis zu 185 Jahre alten Buchen, Eichen und Kiefern in den Himmel. Eine Schutzhütte und zahlreiche Bänke an den Waldwegen laden zum Ausruhen und Verweilen ein.

Der Friedhof ist eingebettet in die sanften Berghügel zwischen Bensheim und Miltenberg, die bis auf 450 Meter ansteigen und liegt inmitten eines Naturparks, der 2015 die Auszeichnung UNESCO Global Geopark bekam.

Der FriedWald Michelstadt wird von der Kommune, dem zuständigen Forstamt und dem Unternehmen FriedWald betreut. Weitere Informationen finden Sie auf friedwald.de.

Trauerfeier

Dieser Bestattungswald beherbergt gleich zwei Andachtsplätze, die den Besuchern einen Ort für die andacht und Angehörigen einen Ausgangspunkt für Trauerfeiern oder den Beginn einer Beerdigung bieten. Sie sind jeweils mit Sitzbänken und einem Urnenabstellplatz ausgestattet und bieten Raum zur Trauer und zum Gedenken.

Pilz im FriedWald Michelstadt
Quelle: FriedWald GmbH
Pilz im FriedWald Michelstadt

Kosten und Grabarten im FriedWald Michelstadt bei Darmstadt

  • Basisplatz
    günstigste Option
    Einzelruhestätte an einem Baum ohne Baumauswahl.
    pflegefrei
    Grabstelle wird zugewiesen
    nicht verlängerbar
    Gemeinschaftsanlage
    Angebot erstellen
  • Platz
    Einzelruhestätte an einem Baum mit Baumauswahl.
    pflegefrei
    Grabstelle frei wählbar
    nicht verlängerbar
    Gemeinschaftsanlage
    Angebot erstellen
  • Baum
    Baum als Ruhestätte für zwei bis 20 Personen mit Baumauswahl und inklusive Namenstafel.
    pflegefrei
    Grabstelle frei wählbar
    nicht verlängerbar
    Familiengrab
    Angebot erstellen

Anfahrtsbeschreibung

Navigationspunkt: Mossauer Straße, 64720 Michelstadt
Koordinaten des FriedWald-Parkplatzes: 8,97803° E; 49,677116° N

Anfahrt mit dem Pkw aus Richtung Michelstadt kommend

Fahren Sie auf der B 45 Richtung Michelstadt. Von Erbach kommend, biegen Sie vor dem Autohaus VW Thierolf nach links in den Hammerweg ab. Aus Richtung Bad König kommend, biegen Sie nach dem Autohaus VW Thierolf nach rechts in den Hammerweg ab (Ausschilderung Flugplatz, FriedWald, Autogas). Nach etwa 400 m fahren Sie durch die Bahnunterführung (Mossauer Straße), immer geradeaus, bergauf und erreichen nach gut einem Kilometer den FriedWald-Parkplatz auf der linken Seite.

Weitere FriedWald-Standorte bei Darmstadt

Es befinden sich noch drei weitere FriedWälder rund um Mannheim und Heidelberg. Im Nordwesten liegt der FriedWald Kirchheimbolanden. Im Südosten in der Nähe von Heilbronn befindet sich der FriedWald Schwaigern. Und südlich von Mannheim (bzw. südwestlich von Heidelberg) finden Sie den FriedWald Dudenhofen.