Wir sind für Sie da:
030 398 20 20 70Tag & Nacht

Kolumbarium

Die Urnen-Beisetzung im Kolumbarium - eine der ältesten Bestattungsformen

  • Bei der Bestattung im Kolumbarium wird die Urne mit der Asche des Verstorbenen in einer Wandnische bestattet.
  • Bei Kolumbarien fallen keine Kosten für die Grabpflege an.
  • Bei allen Fragen steht Ihnen unter 030 398 20 20 70 ein persönlicher Trauerbegleiter telefonisch zur Seite, der Sie durch alle Planungsschritte begleitet und umfassend berät.

Kolumbarium im historischen Kontext

Als Kolumbarium bezeichnet man Wände mit Nischen, in denen Urnen beigesetzt werden. Schon die alten Römer setzten Ihre Verstorbenen in Kolumbarien bei - sie waren es auch, die dem Kolumbarium (oder auch Columbarium) seinen Namen gegeben haben: Auf Latein bedeutet “Columbarium” so viel wie “Taubenschlag”, was offensichtlich von der reihenweisen Anordnung der Nischen inspiriert ist.

Heute sind Kolumbarien in der Bestattungskultur der katholischen Mittelmeer-Ländern am weitesten verbreitet, werden aber auch in Deutschland immer beliebter. Hierzulande sind Kolumbarien meist an Friedhöfe und Krematorien angegliedert. Besonders schön sind Kolumbarien in (teilweise) umfunktionierten alten Kirchen - sogenannten Grabeskirchen.

Weitere Informationen

Nach der Beisetzung im Kolumbarium wird die Urnen-Nische üblicherweise mit einer Platte aus Stein oder Metall verschlossen, auf denen Name, Geburts- und Todestag des Verstorbenen eingraviert sind. In manchen Kolumbarien werden die Nischen auch mit Glasplatten verschlossen, durch die die Schmuckurnen zu sehen sind. Manche Kolumbarien versehen die Nischen auch mit Halterungen für kleine Blumenvasen, die von den Angehörigen mit frischen Blumen geschmückt werden können.

Die Ruhezeit in Kolumbarien beträgt mindestens 20 Jahre und kann im Einzelfall auch verlängert werden. Hervorzuheben ist, dass - anders als bei klassischen Gräbern - bei Kolumbarien keine Folgekosten oder -aufwand für die Grabpflege fällig werden.

Da Kolumbarien nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen anbieten, empfehlen wir, frühzeitig vorzusorgen und sich einen Platz zu sichern. Informieren Sie sich hier zur Bestattungsvorsorge.

Planen Sie eine Feuerbestattung im Kolumbarium

  • Große Auswahl an Särgen und Urnen
  • Alle Einzel-Preise transparent ausgewiesen
  • Einfach und übersichtlich
  • Individuelle Trauerfeier
  • Blumenschmuck und Trauerredner
  • Planen Sie mit Ihrer Familie

Alle Preise sind im Bestattungsplaner transparent aufgeführt, so dass Sie immer die volle Kontrolle über Ihre Kosten haben. Bei uns gibt es keine versteckten Kosten, die Sie nach der Bestattung überraschen. Sie können also detailliert planen, ohne das verfügbare Budget zu überschreiten.

Rufen Sie uns gerne an unter 030 398 20 20 70 - wir erkundigen uns für Sie über dier Verfügbarkeit und Preise für die Grabarten auf dem von Ihnen gewünschten Friedhof.